Visualisierung: Aldinger+Wolf

Albhochfläche

21 Kilometer Hochgeschwindigkeit

Über die Albhochfläche, von Widderstall bis Dornstadt, führt der mit 21 km längste Abschnitt der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm. Sein Markenzeichen ist die weitgehend oberirdische Streckenführung in enger Bündelung mit der A8.

zur Baustelle  |  zum Film

Der Blick über den Bauzaun

Zwei Webcams zeigen den Bau der Filstalbrücke

Schauen Sie über den Bauzaun und verfolgen Sie live die Baumaßnahmen der Filstalbrücke. Zwischen Mühlhausen im Täle und Wiesensteig entsteht eines der spannendsten Bauwerke des Bahnprojekt Stuttgart–Ulm – die Filstalbrücke. Als eine der höchsten Eisenbahnbrücken in Deutschland verbindet sie direkt den Boßlertunnel mit dem Steinbühltunnel.

Webcam 1  |  Webcam 2

Überblick über den Baufortschritt Stuttgart NBS

Stand: November 2016

Der Bau der Neubaustrecke Wendlinge–Ulm läuft auf vollen Touren. Über 55% der NBS-Tunnel sind aufgefahren und im Steinbühltunnel sogar schon knapp fünf Kilometer betoniert. Schaffen Sie sich einen Überblick über den Baufortschritt mit dieser kompakten Momentaufnahme.

zum Film

Anlieger fragen, wir antworten

Die BauInfo ist die erste Anlaufstelle für Anlieger, die Anfragen zu den Themen Lärm, passiver Schallschutz, Staub und Erschütterungen sowie alle weiteren Fragen rund um die Baustellen haben.

Ihr direkter Kontakt zur BauInfo
Telefon: 0711 / 21 3 21 21 2 | Fax: 0711 / 9 33 19 - 392
E-Mail