BauInfo
Anlieger fragen, wir antworten

Die BauInfo ist die erste Anlaufstelle für Anlieger, die Anfragen zu den Themen Lärm, passiver Schallschutz, Staub und Erschütterungen sowie alle weiteren Fragen rund um die Baustellen haben.
Diese Form der Baustellen-Information legen die Planfeststellungsbeschlüsse für das Projekt fest.

Telefon: 0711 / 21 3 21 21 2

Fax: 0711 / 9 33 19 - 392 

E-Mail

Unser Ziel ist es, jede Anfrage - egal ob telefonisch, per E-Mail oder postalisch - zeitnah zu bearbeiten und unmittelbar an die entsprechenden Verantwortlichen weiterzuleiten. Für die Betroffenen werden dann in Zusammenarbeit mit den zuständigen Stellen Anworten und mögliche Lösungen gesucht.

Tag und Nacht erreichbar

Die aktuellen Anwohnerinformationen können Sie hier abrufen.

Die nächsten Termine der Bürgerinformationsveranstaltungen finden Sie im Kalender.

Insbesondere vom Bau betroffene Anlieger können sich an die BauInfo wenden. Ob Detail-Fragen zum Bauablauf, oder Anfragen zu den Themen Lärm, passiver Schallschutz, Staub oder Erschütterungen – oder alle anderen Fragen zum Thema "Bau".

Für aktuelle Anfragen stehen an sieben Tagen der Woche rund um die Uhr die Mitarbeiter der BauInfo bereit.

Durch das Datenbanksystem werden alle Anfragen unmittelbar an die jeweiligen Projektleitungen, Bauüberwachungen und die Immissionschutzbeauftragten weitergeleitet. Die BauInfo koordiniert die Antworten, ebenso wie Problemlösungen.

Infos rund um die Baustellen

 

 

Vortrieb und Aushub für Tunnelbau


Baustellen

 

Immissionen



Wir haben unser Informationsangebot erweitert. Anwohner, die unmittelbar vom Bau der S21-Tunnel betroffen sind, erfahren hier die aktuellen Sprengzeiten.

Formular zur Anmeldung von Anliegerschäden