Mediathek

Bonatzbau/Visualisierungen

Visualisierungen 26.11.2018

Der Bonatzbau, das historische Empfangsgebäude des Stuttgarter Hauptbahnhofs, wird von 2019 an umfangreich modernisiert. Die Deutsche Bahn investiert dazu rund 200 Millionen Euro Eigenmittel, insgesamt beträgt die Investitionssumme rund 250 Millionen Euro.

Das fast 100 Jahre alte denkmalgeschützte Bauwerk bietet künftig eine hohe Aufenthaltsqualität, ein vielfältiges Angebot für täglich rund 300.000 Reisende und Besucher und Barrierefreiheit auf allen Zugangs- und Verbindungswegen. Zudem wird der Bahnhof künftig unterirdisch versorgt und gibt so Raum für eine Verkehrsberuhigung des Arnulf-Klett-Platzes. 


zurück