Aktuelle Presseinformationen
Projekt | Aktuell

Fünf Jahre DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH

Drei Viertel aller Tunnelstrecken vorgetrieben

92 Kilometer von 120 Tunnelkilometern sind vorgetrieben (Foto: Arnim Kilgus / DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH)

Stuttgart, 21.09.2018

Beim Bau des Bahnprojekts Stuttgart-Ulm sind mehr als drei Viertel der insgesamt 120 Kilometer Tunnel vorgetrieben und ausgehoben. Die Mineure haben davon bereits 92 Kilometer aufgefahren.

weiterlesen


Zerlegte „SUSE“ im Fildertunnel vollständig gewendet

Letzte Schildfahrt wird vorbereitet

Stuttgart, 19.09.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Fildertunnel die Tunnelvortriebsmaschine (TVM) „SUSE“ binnen weniger Tage erfolgreich gewendet. 

weiterlesen


Porträt: Beste Sicht aufs Bahnprojekt

Vom Zeppelin aus gesehen

Foto: Deutsche Zeppelin-Reederei, Michael Häfner

Stuttgart, 17.09.2018

Unvergessliche Eindrücke, besondere Bilder: vom Zeppelin aus konnten einige Glückspilze das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm in Augenschein nehmen. Nicht nur für Freunde gehobener Ingenieurskunst ein himmlisches Vergnügen.

weiterlesen


Eisenbahnbrücke auf den Fildern fertiggestellt

Landesstraße zwischen Plieningen und Neuhausen gesperrt

Straßensperrung zwischen Plieningen und Neuhausen/Filder

Stuttgart, 13.09.2018

Im Zuge der Anbindung der Neubaustrecke auf den Fildern an den künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof hat die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH zwischen Ostfildern-Scharnhausen und Neuhausen eine 18,5 Meter lange Eisenbahnüberführung gebaut.

weiterlesen


Neue Bürgerbeauftragte für Stuttgart 21

Ronja Griegel ist Nachfolgerin von Alice Kaiser

Foto: Franziska Kraufmann/Stadt Stuttgart

Stuttgart, 10.09.2018

Ronja Griegel hat im August als Bürgerbeauftragte der Stadt Stuttgart für das Projekt Stuttgart 21 ihren Dienst angetreten. Sie löst damit nach neun Jahren Alice Kaiser ab, die als Beauftragte für die Internationale Bauausstellung 2027 im Referat für Städtebau und Umwelt eine neue Aufgabe gefunden hat. Wie Kaiser fungiert Griegel als Anwältin der Anwohner- und Bürgerinteressen während der Bauzeit des Großprojekts. Zugleich ist sie direkte Ansprechpartnerin für die Bürgerinnen und Bürger.

weiterlesen


Erster Lückenschluss an der Neckarbrücke

Einbau der Brückenelemente am Cannstatter Ufer bis Dezember 2018 ● Für die Anlieferung wird nachts eine Spur der Schönestraße gesperrt

Der Lückenschluss beginnt.

Stuttgart, 06.09.2018

Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH vollzieht im Zuge von Stuttgart 21 an der neuen Neckarbrücke auf Bad Cannstatter Seite den Lückenschluss. Der Einbau der restlichen Brückenteile beginnt mit deren Anlieferung am Freitag, 7. September 2018.

weiterlesen


„SUSE“ ist rum ums Eck

Schild der Tunnelvortriebsmaschine im Fildertunnel erfolgreich gewendet

Tunnelvortriebsmaschine "SUSE" im Fildertunnel

Stuttgart, 03.09.2018

Die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH hat im Fildertunnel den ersten Teil der Tunnelvortriebsmaschine (TVM) "SUSE" erfolgreich unter Tage gewendet. Der Fildertunnel wird im Zuge von Stuttgart 21 seit 2014 in vier Abschnitten weitgehend maschinell aufgefahren. Nach dem kompletten Wendevorgang für Schild und Nachläufer beginnt die bauausführende Arge ATCOST 21 voraussichtlich im Herbst mit der letzten der vier Schildfahrten.

weiterlesen


Thema: Schätze aus der Vergangenheit

Ein Gräberfeld aus der Bronzezeit und ein barocker Wasserkanal

Auf der Baustelle am Hauptbahnhof werden alte Kanalsysteme freigelegt. Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 03.09.2018

Die Baustellen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm haben sich einmal mehr als historische Fundgruben erwiesen. Für die Archäologen sind diese Entdeckungen von großem Wert.

weiterlesen


Baufortschritt am Boßlertunnel

Sprengungen beim Bau der Verbindungsbauwerke erforderlich

Stuttgart, 29.08.2018

Im Juni 2018 hat Tunnelvortriebsmaschine „Käthchen“ beim Bau des Boßlertunnels den Vortrieb der zweiten Röhre des Tunnels fertiggestellt. In einem nächsten Schritt werden nun die Verbindungsbauwerke, die beide Tunnelröhren in einem Abstand von rund 500 Metern verbinden, gebaut. Die insgesamt 17 Verbindungsbauwerke dienen später als Rettungsweg zwischen den beiden Tunnelröhren. 

weiterlesen


Persönlich: Was macht eigentlich ... Herr Maile

Seelsorger auf allen Baustellen des Projekts

Peter Maile, Seelsorger

Stuttgart, 27.08.2018

Peter Maile, 57, ist Seelsorger auf allen Baustellen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm und betreut rund 6.000 Bauarbeiter.

weiterlesen


Gutachten Mauereidechsen in Stuttgart

Bahn begrüßt die Veröffentlichung

Stuttgart, 15.08.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH begrüßt die Veröffentlichung des Gutachtens. „Jetzt herrscht Klarheit bei der Frage nach der Zahl der Mauereidechsen in Stuttgart."

weiterlesen


Neckarbrücke:Taktschubarbeiten erfolgreich abgeschlossen

3.100 Tonnen Stahl beim letzten Taktschub verschoben

Stuttgart, 09.08.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat beim Bau der Neckarbrücke in Stuttgart ein wichtiges Etappenziel erreicht: Der letzte Taktschub der Brücke wurde erfolgreich abgeschlossen.

weiterlesen


"SUSE" meistert dritte Schildfahrt im Fildertunnel

Tunnelvortriebsmaschine wird zerlegt und gewendet

Stuttgart, 07.08.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Bereich des Südkopfs des künftigen Stuttgarter Hauptbahnhofs ein wichtiges Etappenziel erreicht: Tunnelvortriebsmaschine „SUSE“ hat ihre dritte Schildfahrt gemeistert und ist im Stuttgarter Talkessel angekommen.

weiterlesen


Von 0 auf 100 in 1,2 Sekunden

Renndrohnen-Vizeweltmeister flog über die S21 Baustelle

Stuttgart, 03.08.2018

Angelo Felchle steuert eine Renndrohne. Damit hat es der 33-Jährige aus Böblingen weit gebracht: Vizeweltmeister der „Drone Champions League“ – eine Art Formel 1 für Renndrohnenflug. Für das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm ist er über die Baustelle am künftigen Hauptbahnhof geflogen.

weiterlesen


Verkehrsumlegung am Gebhard-Müller-Platz

Baufortschritt am Stadtbahntunnel

Stuttgart, 27.07.2018

Beim Bau der Tunnelanbindung der Stadtbahn an die neue Haltestelle Staatsgalerie sind die Röhren in und aus Richtung Charlottenplatz fertiggestellt.

weiterlesen


InfoCenter Ulm weicht dem Baufortschritt

Vier Jahre wurde direkt vor Ort informiert

Stuttgart, 26.07.2018

Nach vier spannenden und informativen Jahren schließen die Tore des InfoCenters Ulm. Die Entscheidung steht im unmittelbaren Zusammenhang mit dem Ende der Rohbauarbeiten am Albabstiegstunnel. Dort werden nun Arbeiten an der Böschung notwendig, so dass das InfoCenter ab August 2018 abgebaut werden muss.

weiterlesen


Heilbronner Straße weitgehend im Endzustand

An kommenden Wochenenden werden Fahrspuren verlegt

Stuttgart, 26.07.2018

Die Heilbronner Straße (B 27) erreicht am Kurt-Georg-Kiesinger-Platz demnächst ihren Endzustand und folgt dann in beiden Richtungen ihrem nahezu ursprünglichen Verlauf. An den kommenden Wochenenden, 28. und 29. Juli sowie 4. und 5. August 2018 werden die Fahrspuren Stück für Stück in jene Position gerückt, in der sie vor dem Bau des neuen Stadtbahntunnels – eine Maßnahme im Zuge von Stuttgart 21 – verlaufen sind.

weiterlesen


Bahn feiert Durchschlag im Tunnel Feuerbach

Über 70 Prozent der Tunnel von S21 vorgetrieben

Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 17.07.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat unter Beteiligung zahlreicher Ehrengäste den Tunneldurchschlag in der zweiten Röhre des Tunnels Feuerbach gefeiert. Somit ist nun auch die letzte von insgesamt vier Tunnelröhren am Nordkopf des künftigen Stuttgarter Hauptbahnhofs angekommen.

weiterlesen


Bahn informiert Bürger über Bauarbeiten in Ulm

Bürgerinformationsveranstaltung am 18. Juli 2018

Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 11.07.2018

Seit Mitte 2012 laufen die Umbauarbeiten des Gleisvorfeldes im Ulmer Hauptbahnhof zur Einbindung der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm in das bestehende Bahnnetz.

weiterlesen