Mediathek
Tausende Medien rund um das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm

Medienliste (781)


  04.01.2019

Plakate beim Tag der offenen Baustelle Stuttgart Hauptbahnhof

An den Tagen der offenen Baustelle am 4. bis 6. Januar 2019 sind die Baustellen des zukünftigen Stuttgarter Hauptbahnhofs, die anschließenden Tunnelröhren sowie das neue Stuttgarter Wahrzeichen – die Kelchstütze – zum Greifen nah. Ein Tag voller Eindrücke für Freunde und Familie.

zum Medium


 Webcams 01.01.2019

Stuttgart 21: Bauabschnitt 15 bis 16 - neue Bahnsteighalle (Mittlerer Schloßgarten)

Blick auf den Bauabschnitt 15 bis 16 – Bau der Kelchstützen / der neuen Bahnsteighalle des Stuttgarter Hauptbahnhofs.
Die Bauarbeiten an der neuen Bahnsteighalle ziehen sich von der Fläche hinter dem Bonatz-Bau bis vor die Stadtbahnhaltestelle Staatsgalerie in den Mittleren Schloßgarten.

  zur Baustelle  |   Hauptbahnhof Stuttgart

zum Medium


  27.12.2018

Albhochfläche im Rohbau fertig

Der rund 30 Kilometer lange Abschnitt zwischen Ulm und Merklingen ist als erster Teil des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm am Stück im Rohbau fertiggestellt. Zeitgleich zur Anlieferung der Schienen werden die Oberleitungsmasten aufgestellt. Im Frühjahr 2019 soll der Bau der Festen Fahrbahn beginnen, auf welcher die Schienen später montiert werden.

zum Medium


  21.12.2018

Erste Kelchstütze

Die Kelchstützen bilden das architektonische Highlight des neuen Tiefbahnhofs in Stuttgart und setzen neue Maßstäbe in der Kombination von Statik und Design. Durch ihre kelchartige, sich nach oben öffnende Form leiten sie das Tageslicht direkt von außen in die Bahnsteighalle.

Für die Bahnsteighalle werden insgesamt 28 Kelchstützen aus Sichtbeton gebaut. Hier sehen Sie Fotos des Baus der ersten Kelchstütze (K1).

zum Medium


  17.12.2018

Erste Kelchstütze im Rohbau fertig

Mehr als 32.000 einzeln vermessene und gefertigte Stahlstreben stecken in der Stütze, allein diese Bewehrung bringt es auf rund 350 Tonnen Gewicht. Dazu kommen im oberen Teil der Stütze noch annähernd 750 Kubikmeter Beton, die über zehn Stunden lang in die aufwändige Konstruktion geflossen sind. Zuvor mussten über 1.000 Quadratmeter Fläche verschalt werden, was eine Kunst für sich ist bei einem Freiformgebilde, das keine Geraden kennt.

zum Medium


 Dokumente 11.12.2018

Bezug - Das Projektmagazin

Bezug finden Sie kostenlos in den Rathäusern rund um die Bahnstrecke Stuttgart–Ulm und direkt im Turmforum im Stuttgarter Hauptbahnhof.

Ausgabe 24 - Dezember 2018

  • Reportage: Die Brückenbaustelle im Filstal aus der Vogelperspektive
     
  • Interview: Stabwechsel:die alte und die neue Bürgerbeauftragte der Stadt
     
  • Im Bilde
     
  • Thema: Ein außergewöhnliches Bauwerk nimmt Konturen an
     
  • Porträt: Ein Projektleiter mit perfektem Zeitmanagement: Stefan Kielbassa
     
  • Reportage: Arbeiter aus...

zum Medium


 Videos 05.12.2018

Animationsfilm Baustellenfortschritt Stuttgart 21

Der Bau von Stuttgart 21 läuft auf vollen Touren. Die erste Kelchstütze ist betoniert, die erste Röhre des Fildertunnels ist bis nach Stuttgart durchgeschlagen und insgesamt ist 73% der Tunnelvortriebsleistung erbracht. Schaffen Sie sich einen Überblick über den Baufortschritt mit dieser kompakten Momentaufnahme.

Stand: November 2018


Zu den Baustellen | Zum Baufortschrittsfilm Neubaustrecke Wendlingen–Ulm

zum Medium


  29.11.2018

AS Wendlingen

Die AS Wendlingen reicht von der EÜ Köngen (ca. Bau-km 24,00) bis zum PFA 2.1 (ca. Bau-km 25,2). In diesem Bereich wird die B313 sowie die Auf- und Abfahrten zur BAB A 8 von der späteren NBS gekreuzt, wodurch diverse Brückenbauwerke notwendig werden.

zum Medium


 Dokumente 28.11.2018

Bürgerinformation Stuttgart-Nord

Bürgerinformation Stuttgart-Nord vom 28. November 2018

Präsentation

  1. Begrüßung Sabine Mezger Bezirksvorsteherin Stuttgart-Nord
  2. Begrüßung Manfred Leger Vorsitzender der Geschäftsführung, DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH
  3. Präsentation der Baumaßnahmen Christoph Lienhart, DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH 
  4. Präsentation der Zentralen Baulogistik Wolf-Dieter Tigges, DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH
  5. Pause (10 bis 15 min)
  6. Ihre Fragen an die Podiumsgäste und Referenten

zum Medium


 Visualisierungen 26.11.2018

Bonatzbau/Visualisierungen

Der Bonatzbau, das historische Empfangsgebäude des Stuttgarter Hauptbahnhofs, wird von 2019 an umfangreich modernisiert. Die Deutsche Bahn investiert dazu rund 200 Millionen Euro Eigenmittel, insgesamt beträgt die Investitionssumme rund 250 Millionen Euro.

Das fast 100 Jahre alte denkmalgeschützte Bauwerk bietet künftig eine hohe Aufenthaltsqualität, ein vielfältiges Angebot für täglich rund 300.000 Reisende und Besucher und Barrierefreiheit auf allen Zugangs- und Verbindungswegen....

zum Medium


 PFA, Pläne, Gutachten 26.11.2018

Der neue Bonatzbau

Präsentation zur Pressekonferenz am 26. November 2018

Das fast 100 Jahre alte denkmalgeschützte Bauwerk bietet künftig eine hohe Aufenthaltsqualität, ein vielfältiges Angebot für täglich rund 300.000 Reisende und Besucher und Barrierefreiheit auf allen Zugangs- und Verbindungswegen. Zudem wird der Bahnhof künftig unterirdisch versorgt und gibt so Raum für eine Verkehrsberuhigung des Arnulf-Klett-Platzes.

„Mit der Sanierung des Bonatzbaus schaffen wir einen urbanen Treffpunkt zwischen...

zum Medium


 Fotos 26.11.2018

PFA 2.1c - Weilheim an der Teck

Der Planfeststellungsabschnit 2.1c umfasst Flächen der Gemeinden Kirchheim unter Teck, Weilheim an der Teck und Aichelberg und ist somit Teil des Albvorlandes. Nachdem zunächst die Lindach verlegt wurde, um Platz für die künftige Trasse zu machen, folgen der Bau von vier Brücken und eines Tunnels.

Die einzelnen Brückenbauwerke sind:

  • Eisenbahnüberführung Lindach
  • Eisenbahnüberführung L1200
  • Eisenbahnüberführung L1214
  • Straßenüberführung Holzmadener Straße

Um den Rastplatz am Aichelberg zu...

zum Medium


 Fotos 28.09.2018

Baulogistikstraße C

Die Baustraße C verbindet die S21-Baustellen in der Innenstadt mit den Flächen der Zentralen Baulogistik im Nordbahnhofviertel. Dabei überquert die Baustraße die Nordbahnhofstraße in dem Bereich, in dem früher das Gütergleis Stuttgart Nord-Stuttgart Hauptbahnhof lag.

zum Medium


  28.09.2018

S-Bahn-Tunnel Bahnhof–Mittnachtstraße

Für die Anbindung der S-Bahn-Station Mittnachtstraße wird in offener Bauweise ein Tunnelbauwerk errichtet, das diese mit dem Hauptbahnhof verbindet. 

zum Medium