Mediathek

Bauablauf Durchgangsbahnhof Stuttgart

Visualisierungen 05.01.2018

Der Durchgangsbahnhof ist im Vergleich zum jetzigen Kopfbahnhof um 90 Grad gedreht und tiefer gelegt. Der historische Bonatzbau mit seinem stadtbildprägendem Empfangsgebäude, dem Turm, den Schalterhallen und dem Arkadengang bleibt das Entree der neuen Verkehrsstation.


zur Baustelle | weitere Informationen


zurück