Mediathek

Durchschlag beim Tunnel Ober- und Untertürkheim

Videos 28.03.2017

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat am Dienstag, den 28.03.2017 die Weströhre des Tunnels Obertürkheim zwischen der Rettungszufahrt Hauptbahnhof Süd und dem Zwischenangriff Ulmer Straße in Stuttgart-Wangen durchgeschlagen. Den zweiten Tunneldurchschlag des Projekts Stuttgart 21 feierte die Bahn unter Beteiligung mehrere Ehrengäste. Der Durchschlag erfolgte rund 1,5 Kilometer im Berg unterhalb des Stadtbezirks Stuttgart-Ost zwischen Gaisburg und Gablenberg und markiert das Bergfest beim Tunnelbau im Gesamtprojekt. Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat bei Stuttgart 21 und der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm jetzt mehr als die Hälfte aller Tunnel vorgetrieben.


zurück