News-Archiv

Arbeiten im Bereich Stuttgart-Untertürkheim

Fahrplaneinschränkungen im Fern-, Regional- und S-Bahn-Verkehr

Stuttgart, 01.02.2018

Die Deutsche Bahn AG führt an den Wochenenden vom 2. bis 5. Februar sowie vom 9. bis 12. Februar 2018 Arbeiten im Zusammenhang mit Stuttgart 21 im Bereich Stuttgart-Untertürkheim durch. 

Es handelt sich dabei um Arbeiten an der Oberleitung sowie um Vorbereitungen zum Rückbau einer Eisenbahnüberführung.

Bei Fragen zu den laufenden S21-Bauarbeiten steht betroffenen Anwohnern die BauInfo Stuttgart–Ulm unter der Telefonnummer 0711 21321-212 rund um die Uhr zur Verfügung.

Auf Grund der Arbeiten stehen statt vier jeweils nur zwei Streckengleise zur Verfügung. Es kommt zu folgenden Einschränkungen:

Fernverkehr

Samstag, 3. und Sonntag, 4. Februar 2018 (jeweils ganztägig)

 

  • IC-Linie 60 (Karlsruhe–Stuttgart–München)
  • EC-Linie 62 (Frankfurt (M)–Stuttgart–München)

Mehrere IC und EC-Züge enden / beginnen in Stuttgart und fallen zwischen Stuttgart◄►München aus. Einige IC-Züge werden von Stuttgart bis Augsburg / München umgeleitet, die planmäßigen Zwischenhalte entfallen. Die Züge verspäten sich um bis zu 60 Minuten.


Regionalverkehr
Freitag, 2. Februar (ab 21.30 Uhr) bis 5. Februar (4 Uhr)

  • Stuttgart◄►Ulm

Züge der Interregio-Express (IRE)-Linie Stuttgart–Ulm–Lindau und die Regionalbahn (RB)-Linie Stuttgart–Ulm haben teilweise bis zu 10 Minuten Verspätung.

  • Tübingen◄►Stuttgart

Züge der Regional-Express (RE)-Linie Tübingen–Stuttgart haben teilweise bis zu 5 Minuten Verspätung. S-Bahn Samstag, 3. Februar (ganztägig) Die Linie S1 Kirchheim–Herrenberg verkehrt nur im Halbstundentakt. Abfahrten in Richtung Stuttgart in Plochingen zur Minute 8 und 38, in Esslingen zur Minute 18 und 48 sowie ab Stuttgart Hauptbahnhof in Richtung Esslingen/Plochingen zur Minute 25 und 55. Informationsmöglichkeiten zu Reiseverbindungen Die Deutsche Bahn empfiehlt Fahrgästen, sich mittels Echtzeitinformationen in der Reiseauskunft auf m.bahn.de, DB Navigator-App, www.bahn.de/Reiseauskunft oder dem DB Streckenagent der S-Bahn Stuttgart über die aktuellen Reiseverbindungen zu informieren. Informationen gibt es auch beim Kundendialog DB Regio Baden-Württemberg unter der Rufnummer 0711 2092-7087, unter der Service-Nummer der Bahn 0180 6 99 66 33 (20 ct/Anruf aus dem Festnetz, Tarif bei Mobilfunk max. 60 ct/Anruf) sowie im SWR-Text auf den Tafeln 528 und 529. Für die Baumaßnahmen und die auftretenden Beeinträchtigungen bittet die Deutsche Bahn die Fahrgäste und die Anwohner um Verständnis. Reisende werden gebeten, soweit erforderlich eine frühere Verbindung zu wählen.


Quelle: Deutsche Bahn AG - Kommunikation Baden–Württemberg

(13) Tunnel Ober-/ Untertürkheim | 25.02.2017

zur Mediathek


WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA

S21-Bauarbeiten an Bahnstrecke in Ober- und Untertürkheim

Bahn stellt neue Signale für flexibleren Bahnbetrieb auf

Stuttgart, 20.01.2017

Die Deutsche Bahn stellt im Bereich der Bahnhöfe Ober- und Untertürkheim sowie des S-Bahn-Haltepunkts Neckarpark neue Signale für einen flexibleren Bahnbetrieb auf.

weiterlesen

zurück