Pressemitteilungen

Tag der offenen Baustelle in Ulm

5.000 Besucher informieren sich

Dr. Stefan Kielbassa, OB Gunter Czisch, Georg Brunnhuber (v.l.) Foto: Thomas-Niedermüller

Stuttgart, 20.05.2019

Über 5.000 Besucherinnen und Besucher haben sich am Tag der offenen Baustelle in Ulm am Sonntag, 19. Mai 2019, über den aktuellen Stand der Bauarbeiten am Fuße des Michelsbergs und in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof Ulm zwischen 10 und 17 Uhr informiert.

weiterlesen


Baufortschritt Neckarbrücke Bad Cannstatt

Fahrbahnplatte wird betoniert

Die neue Neckarbrücke. Foto: Chinequad | Mai 2019

Stuttgart, 15.05.2019

Im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm laufen die Arbeiten an der Neckarbrücke in Bad Cannstatt derzeit auf Hochtouren. Nachdem im Sommer 2018 der Taktvorschub der rund 345 Meter langen Brücke abgeschlossen wurde, wird zur Zeit die Fahrbahnplatte betoniert.

weiterlesen


Letzte Sperrpause am Bahnhof Feuerbach

Fernbahngleise werden unter die S-Bahn und Fernbahn gelegt

Die Bahnhofsbaustelle Feuerbach. Foto: Arnim Kilgus | 13.05.2019

Stuttgart, 13.05.2019

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH kommt beim sehr komplexen Umbau des Gleisfeldes am Bahnhof Feuerbach im Zuge von Stuttgart 21 zügig voran.

weiterlesen


Ein Abgang zur Klett-Passage zwei Tage gesperrt

Am Nordausgang des Hauptbahnhofs finden Leitungsverlegungen statt

Der Nordausgang des Bonatzbaus. Foto: Arnim Kilgus | März 2019

Stuttgart, 10.05.2019

Der Treppenabgang zur Klett-Passage am Nordausgang erhält am Donnerstag, 16. Mai, und Freitag, 17. Mai, eine Leitungsbrücke.

weiterlesen


Stuttgart Hauptbahnhof - Umbau Bonatzbau

Stufenfreie Wege durch den Bonatzbau während der gesamten Bauzeit

Der neue Bonatzbau (Visualisierung: plan b GmbH)

Stuttgart, 30.04.2019

Neuer Aufzug verbindet kleine Schalterhalle mit Arnulf-Klett-Platz ● Arbeiten beginnen Anfang Mai ● Weiterer Aufzug folgt 2020 in der großen Schalterhalle 

weiterlesen


Erste Kelchreihe ist komplett

Dritte Kelchstütze mit Lichtauge betoniert

Stuttgart, 16.04.2019

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Rahmen von Stuttgart 21 die dritte Kelchstütze für den künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof erfolgreich in Beton gegossen – die dritte von insgesamt 28, die das Dach der Bahnsteighalle bilden werden.

weiterlesen


Bahn benötigt Teil von Parkplatz für Erdarbeiten

Baufortschritt an Neubaustrecke Wendlingen–Ulm

Stuttgart, 28.03.2019

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH erstellt während der nächsten Monate an der Bundeautobahn 8 im Bereich der Anschlussstelle Aichelberg ein Erdbauwerk mit Ausbruch- und Aushubmaterial, das im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm beim Bau des Albvorlandtunnels anfällt.

weiterlesen


Der zweite Kelch ist in Beton gegossen

Bahnsteighalle des Stuttgarter Durchgangsbahnhofs

Der zweite Kelch ist in Beton gegossen. Foto: JL | 9. März 2019

Stuttgart, 11.03.2019

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Rahmen von Stuttgart 21 erfolgreich die zweite Kelchstütze für den künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof betoniert – die zweite von insgesamt 28, die das Dach der Bahnsteighalle bilden werden.

weiterlesen


Schutzgerüst über der Autobahn A8 wird errichtet

Bau der Filstalbrücke

Stuttgart, 07.03.2019

Der Bau der Filstalbrücke im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm schreitet weiter voran. Fast alle Pfeiler sind errichtet und die Brücke wächst Stück für Stück in die Horizontale.

weiterlesen


100 Kilometer Tunnel sind vorgetrieben

Bahn plant nächsten Durchschlag in diesem Sommer

Stuttgart, 05.03.2019

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat beim Tunnelvortrieb für das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm die 100-Kilometer-Marke überschritten. Von rund 120 Kilometer Tunnel sind nun exakt 100.470,88 Meter vorgetrieben.

weiterlesen


Tunnelbau für S-Bahn am Hauptbahnhof

Veränderte Linienführung an fünf Wochenenden

Stuttgart, 19.02.2019

Bau von Tunnel für S-Bahn am Hauptbahnhof: eingleisiger S-Bahn-Betrieb an den kommenden Wochenenden vom 23. Februar bis zum 24. März 2019 (jeweils ab Samstag, 1.20 Uhr, bis Montag, 4.10 Uhr). Für Fahrgäste reduzieren sich Fahrten mit längeren Reisezeiten und Umsteigeverbindungen. Neu: Baustellenlinie S63 Weil der Stadt–Stuttgart Flughafen/Messe. Bahn kennzeichnet Umsteigewege weiter mit auffälliger Wegeleitung und setzt zusätzliche Mitarbeiter ein.

weiterlesen


Millionenfach angeklickt

Internet-Portal des Bahnprojekts wird zehn Jahre alt

Stuttgart, 06.02.2019

Den Bahnknoten Stuttgart neu zu ordnen und eine Bahntrasse für Hochgeschwindigkeitszüge über die Schwäbische Alb zu bauen, ist das eine. Darüber so umfassend wie möglich und zugleich unterhaltsam zu informieren, ist das andere. Das Internet-Portal zum Bahnprojekt Stuttgart–Ulm ging vor zehn Jahren online. Eine Erfolgsgeschichte: Seit seinem Start am 20. Januar 2009 verzeichnet das Portal fast 7,7 Millionen Besuche.

weiterlesen


Baufortschritt des Tunnels Nordkopf

Grube wird in etwa einem Jahr verfüllt

Übersicht über den Tunnel Nordkopf. Foto: DB Projekt Stuttgart–Ulm / Malte Hombergs

Stuttgart, 29.01.2019

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH kommt bei einer der technisch komplexesten Teilmaßnahmen von Stuttgart 21 zügig voran. Der Bau des Tunnels am Nordkopf der Talquerung ist so weit fortgeschritten, dass das Gelände dort voraussichtlich in etwa einem Jahr verfüllt werden kann.

weiterlesen


35.000 Besucher informieren sich

bei den Tagen der offenen Baustelle 2019

Die erste vollständig ausgeschalte Kelchstütze war ein Besuchermagnet. Foto: Thomas Niedermüller

Stuttgart, 06.01.2019

Mit gut 35.000 Besucherinnen und Besuchern setzen die diesjährigen Tage der offenen Baustelle rund um den Hauptbahnhof Stuttgart die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Vorjahre fort. Vom 4. bis 6. Januar 2019 konnten sich Besucher direkt vor Ort ein eigenes Bild von den Bauwerken machen und mit Ingenieuren und Fachleuten ins Gespräch kommen.

weiterlesen


Erster Abschnitt der Neubaustrecke im Rohbau fertiggestellt

120 Meter lange Schienen werden angeliefert

Die 120 Meter langen Gleise werden über die im Rohbau fertige Trasse auf der ALbhochfläche transportiert. Foto: DB/Malte Hombergs

Stuttgart, 20.12.2018

Beim Bau der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm werden die Schienen angeliefert. Seit Anfang Dezember bis voraussichtlich Ende Januar werden nachts die jeweils 120 Meter langen Schienen im Ulmer Hauptbahnhof von Güterzügen auf einen Spezial-Lkw umgeladen, der die Schienen über die im Rohbau fertiggestellte Neubaustrecke transportiert.

weiterlesen


20 Jahre Turmforum

Über 4,1 Millionen besuchten Ausstellung

Stuttgart, 14.12.2018

Mit lobenden und dankenden Worten hochrangiger Gäste wurde der feierliche Festakt zum 20jährigen Jubiläum des Turmforums begangen. Langjährige ehemalige und aktive Unterstützer trafen sich am Freitag, dem 14. Dezember 2018, im Turmforum im Stuttgarter Hauptbahnhof, um eben dieses Ereignis gebührend zu feiern.

weiterlesen


Erster Oberleitungsmast gestellt

Symbolischer Akt auf der Neubaustrecke bei Dornstadt

Stuttgart, 12.12.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Bahnprojekt Stuttgart–Ulm den ersten Oberleitungsmast gestellt. Dieser wurde in einem symbolischen Akt auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm bei Dornstadt errichtet.

weiterlesen


Deutsche Bahn macht Bonatzbau fit für die Zukunft

Investitionen von rund 250 Millionen Euro

Der künftige Bonatz-Bau. Visualisierung: Agentur Plan B

Stuttgart, 26.11.2018

Der Bonatzbau, das historische Empfangsgebäude des Stuttgarter Hauptbahnhofs, wird von 2019 an umfangreich modernisiert. Die Deutsche Bahn investiert dazu rund 200 Millionen Euro Eigenmittel, insgesamt beträgt die Investitionssumme rund 250 Millionen Euro.

weiterlesen


Bahn bereitet Bau der Interregio-Kurve vor

Neues Bauwerk wird das Remstal mit dem Stuttgarter Hauptbahnhof verbinden

Stuttgart, 13.11.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH bereitet im Zuge von Stuttgart 21 bis voraussichtlich Februar 2019 mit verschiedenen Maßnahmen den Bau der sogenannten Interregio-Kurve vor.

weiterlesen


6000. Zug mit Aushub verlässt Stuttgart-21-Baustelle

Bahn hat rund 6,6 Millionen Tonnen Bodenmaterial abgefahren

Das Team der zentralen Baulogistik um dessen Leiter Wolf-Dieter Tigges (zweiter von links) verabschieden den 6000. Zug (Foto: DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH)

Stuttgart, 07.11.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH schickt den 6000. Zug mit Aushub und Ausbruchmaterial von den Stuttgart-21-Baustellen auf die Reise: Damit verlassen am Mittwoch, 7. November 2018, weitere fast 1100 Tonnen Erde und Gestein die am Nordbahnhof der Landeshauptstadt angesiedelten Umschlagflächen des Bahnprojekts.

weiterlesen