Aktuelle Presseinformationen
Projekt | Aktuell

Reportage: Hoch droben über dem Tal

Kranführer an der Filstalbrücke - Kein Job für schwache Nerven

Kranführer Teodor Hodorogea | Foto: Rainer Pfisterer

Stuttgart, 14.01.2019

Morgens um sieben ist die Welt in Ordnung. Um diese Uhrzeit hat Teodor Hodorogea die erste seiner zwei täglichen Kletterpartien hinter sich gebracht. Beachtliche 85 Meter ist er nach oben gestiegen auf seinen knallroten Kran, im Gepäck eine große Wasserflasche und Proviant für den Arbeitstag über dem Filstal. Gut zehn Minuten braucht der Kranführer jeden Morgen, um die Leitern zu erklimmen, die in einer Art Käfig aus Metallstreben gesichert sind.

weiterlesen


Kienlesbergstraße bis Ende Februar halbseitig gesperrt

Böschung zum Bahngelände wird wiederhergestellt

Luftbild Ulm - Fotograf: Arnim Kilgus

Stuttgart, 11.01.2019

Nach dem Ende der Rohbauarbeiten am Albabstiegstunnel in Ulm und dem Abbau des Projekt-Infocontainers an der dortigen Kienlesbergstraße stellt die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH in diesem Bereich die Böschung zum Bahngelände wieder her.

weiterlesen


Fahrgäste der S-Bahn müssen sich auf längere Fahrzeiten und Umsteigeverbindungen einstellen

Fahrgastinformation im Hbf Stuttgart

Stuttgart, 10.01.2019

Bau Stuttgart-21-Tunnel für S-Bahn am Hauptbahnhof: besondere Linienführungen an allen sechs Wochenenden vom 11. Januar bis 18. Februar 2019 (jeweils ab Freitag, 23.30 Uhr, bis Montag, 4.10 Uhr) • Bahn kennzeichnet Umsteigewege mit auffälliger Wegeleitung und setzt zusätzliche Mitarbeiter ein.

weiterlesen


Porträt: Mister Zuverlässig

Dr. Stefan Kielbassa - Projektleiter für PFA 2.3, 2.4, 2.5a1

Stuttgart, 07.01.2019

Die ersten beiden Bauabschnitte der Neubaustrecke sind bereits im Rohbau fertig. Nicht nur pünktlich, sondern auch im Kostenrahmen hat Projektleiter Stefan Kielbassa die Herkulesaufgabe mit seinem Team gemeistert. Ein Mann, der höchste Ansprüche stellt und Termintreue schätzt.

weiterlesen


35.000 Besucher informieren sich

bei den Tagen der offenen Baustelle 2019

Die erste vollständig ausgeschalte Kelchstütze war ein Besuchermagnet. Foto: Thomas Niedermüller

Stuttgart, 06.01.2019

Mit gut 35.000 Besucherinnen und Besuchern setzen die diesjährigen Tage der offenen Baustelle rund um den Hauptbahnhof Stuttgart die erfolgreiche Veranstaltungsreihe der Vorjahre fort. Vom 4. bis 6. Januar 2019 konnten sich Besucher direkt vor Ort ein eigenes Bild von den Bauwerken machen und mit Ingenieuren und Fachleuten ins Gespräch kommen.

weiterlesen


Knapp 10.000 Besucher am ersten Tag des Großevents

Tage der offenen Baustelle 2019

Bereits am ersten Tag besichtigten gut 9.500 Besucher die Baustelle. Foto: Thomas Niedermüller

Stuttgart, 04.01.2019

Bereits zum vierten Mal öffnet der Verein Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. zusammen mit der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH und den Auftragnehmern sowie den Projektpartnern und Projektbeteiligten für interessierte Bürgerinnen und Bürgern die Bauzauntore der Stuttgart-21-Baustelle rund um den Hauptbahnhof.

weiterlesen


Interview: Mehr als ein Kummerkasten

Bürgerbeauftragte für S21, Alice Kaiser übergibt den Stab an Ronja Griegel

v.r.n.l.: Ronja Griegel und Alice Kaiser | Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 31.12.2018

Fast zehn Jahre lang hat Alice Kaiser als Bürgerbeauftragte für Stuttgart 21 die Interessen von Anwohnern vertreten, zwischen Betroffenen und Beteiligten vermittelt und Infoveranstaltungen in den Stuttgarter Stadtteilen organisiert. Nun übergibt sie den Stab an Ronja Griegel.

weiterlesen


Reportage: Integration auf der Baustelle

Fachkräfte aus vielen Ländern arbeiten auf den Baustellen.

Memoglu Fahri | Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 24.12.2018

Stuttgart 21 lässt nicht nur ganze Regionen näher zusammenrücken und schafft Platz für ein neues Stadtquartier. Das Projekt ist als internationaler Arbeitgeber auch aus wirtschaftlicher und kultureller Sicht von enormer Bedeutung. Auf den Baustellen arbeiten Fachkräfte aus vielen Ländern.

weiterlesen


Ausgeschalte Kelchstütze

Erster Eindruck von der künftigen Bahnsteighalle

Erste im Rohbau fertiggestellte Kelchstütze für den künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof. Die Hilfsstützen werden demontiert, sobald eine Verbindung zu den noch zu bauenden Nachbarkelchen hergestellt ist.

Stuttgart, 21.12.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Rahmen von Stuttgart 21 an der ersten Kelchstütze des künftigen Hauptbahnhofs die letzten Schalelemente demontiert.

weiterlesen


Bahn vergibt Bau der Autobahn- Anschlussstelle Esslingen

Französische Baufirma VINCI erhält Auftrag

Stuttgart, 21.12.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Rahmen von Stuttgart 21 den Auftrag für den Bau der Anschlussstelle Esslingen im Planfeststellungsabschnitt 1.4 „Filderbereich bis Wendlingen“ vergeben.

weiterlesen


Erster Abschnitt der Neubaustrecke im Rohbau fertiggestellt

120 Meter lange Schienen werden angeliefert

Die 120 Meter langen Gleise werden über die im Rohbau fertige Trasse auf der ALbhochfläche transportiert. Foto: DB/Malte Hombergs

Stuttgart, 20.12.2018

Beim Bau der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm werden die Schienen angeliefert. Seit Anfang Dezember bis voraussichtlich Ende Januar werden nachts die jeweils 120 Meter langen Schienen im Ulmer Hauptbahnhof von Güterzügen auf einen Spezial-Lkw umgeladen, der die Schienen über die im Rohbau fertiggestellte Neubaustrecke transportiert.

weiterlesen


Gäubahn-Anbindung des Flughafens

Bahn will Bauzeit um ein Jahr verkürzen

Stuttgart, 19.12.2018

DB gewährleistet bei optimiertem Bauablauf stets leistungsfähige ÖPNVAndienung des Flughafens während einjähriger S-Bahn-Unterbrechung ● Bundesverkehrsministerium genehmigt Regional- und Fernverkehr unbefristet die Mitnutzung der S-Bahn-Strecke zwischen Leinfelden und Flughafen

weiterlesen


Thema: Überragende Architektur

Bau der Kelchstützen für den neuen Durchgangsbahnhof

Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 17.12.2018

Auf der Baustelle am Hauptbahnhof steht die erste der  Kelchstützen, die einmal das neue Bahnhofsdach mit seinen Lichtaugen tragen werden. Die Konstruktion hat den Experten der Stuttgarter Baufirma Züblin einiges abverlangt. „Wir bewegen uns bei jedem Schritt auf Neuland“, sagt der zuständige Projektleiter Ottmar Bögel.

weiterlesen


20 Jahre Turmforum

Über 4,1 Millionen besuchten Ausstellung

Stuttgart, 14.12.2018

Mit lobenden und dankenden Worten hochrangiger Gäste wurde der feierliche Festakt zum 20jährigen Jubiläum des Turmforums begangen. Langjährige ehemalige und aktive Unterstützer trafen sich am Freitag, dem 14. Dezember 2018, im Turmforum im Stuttgarter Hauptbahnhof, um eben dieses Ereignis gebührend zu feiern.

weiterlesen


L1204 zwischen Neuhausen und Denkendorf

Halbseitige Sperrung vorzeitig beendet

Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 14.12.2018

Die halbseitige Sperrung der L1204 zwischen Neuhausen und Denkendorf, die ursprünglich bis Montag, 17. Dezember 2018, geplant war, konnte heute vorzeitig aufgehoben werden.

weiterlesen


Erster Oberleitungsmast gestellt

Symbolischer Akt auf der Neubaustrecke bei Dornstadt

Stuttgart, 12.12.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat im Bahnprojekt Stuttgart–Ulm den ersten Oberleitungsmast gestellt. Dieser wurde in einem symbolischen Akt auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm bei Dornstadt errichtet.

weiterlesen


Tage der offenen Baustelle am Stuttgarter Hauptbahnhof

Am 4. bis 6. Januar 2019

Stuttgart, 12.12.2018

Erleben Sie Bautechnik und Baumaschinen rund um Heilige Drei Könige auf Stuttgarts bekanntester Baustelle hautnah.

weiterlesen


S21 - Neckarbrücke Bad Cannstatt

Nächtliche Montagearbeiten über der B10

Die Neckarbrücke in Bad Cannstatt. Foto: Arnim Kilgus | 18.9.2018

Stuttgart, 10.12.2018

Der Bau der neuen Neckarbrücke in Bad Cannstatt schreitet voran. Nun werden die Stahlbauteile, die den Teil der Brücke über der Bundesstraße B10 bilden, mit Mobilkränen eingehoben.

weiterlesen


Halbseitige Sperrung der L1204 für kurze Zeit

Zwischen Neuhausen und Denkendorf

Die Eisenbahnüberführung Denkendorfer Tal. Foto: Arnim Kilgus | 7.5.2018

Stuttgart, 10.12.2018

Für Restarbeiten an der Eisenbahnbrücke Denkendorfer Tal muss die Landesstraße L 1204 zwischen Neuhausen und Denkendorf auf Höhe der Autobahn von Dienstag, 11. Dezember 2018, 12 Uhr, bis Montag, 17. Dezember 2018, voraussichtlich 15.30 Uhr, halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird mit Ampeln geregelt.

weiterlesen


Barbaratag mit Tunnelanschlag gefeiert

Rund 82% Tunnel im Bahnprojekt vorgetrieben

v.r.n.l: Christoph Lienhart (Projektleiter), Simone Herrmann (Tunnelpatin) Günther Weilharter (Bauleiter)

Stuttgart, 04.12.2018

Jede Tunnelbaustelle steht unter dem Schutz der Heiligen Barbara, Schutzpatronin der Mineure und Bergleute. Am heutigen Barbaratag wird auch auf den Tunnelbaustellen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm der Schutzheiligen gedacht.

weiterlesen