Aktuelle Presseinformationen

Filstalbrücke wächst nun auch in die Horizontale

Erste Pfeiler der 85 Meter hohen Brücke stehen

Stuttgart, 07.02.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat beim Bau der Filstalbrücke eine wichtige Etappe erreicht: Nachdem beim Bau der 485 Meter langen und bis zu 85 Meter hohen Brücke die ersten Pfeiler in die Höhe gewachsen sind, wächst die Brücke nun auch in die Horizontale.

weiterlesen


Aufsichtsrat der Deutschen Bahn AG hat über Termin- und Kostenentwicklung von S21 und der NBS beraten

Berlin, 26.01.2018

Anlässlich der zuletzt am Markt festgestellten erheblichen Baupreissteigerungen haben Aufsichtsrat und Konzernvorstand der DB AG im Oktober 2017 eine erneute Untersuchung durch externe Gutachter der Termin- und Kostensituation des Projektes Stuttgart 21 in Auftrag gegeben. PwC und Emch+Berger wurden beauftragt, die aktuelle Termin- und Kostensituation für das Projekt Stuttgart 21 einer gutachterlichen Bewertung zu unterziehen.

weiterlesen


Bahn vergibt Auftrag für technische Ausrüstung der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm

Bietergemeinschaft Rhomberg/Swietelsky aus Österreich erhält Zuschlag für 250-Millionen-Euro-Projekt

Die Trassenführung entlang der Neubaustrecke. Foto: Arnim Kilgus | 02.01.2018

Stuttgart, 15.01.2018

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat den bahntechnischen Ausbau der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm an die österreichische Bietergemeinschaft Rhomberg Bahntechnik GmbH/Swietelsky Baugesellschaft mbH vergeben. Der Auftragswert für Planung, Bau und Inbetriebnahme der Bahntechnik auf dem rund 60 Kilometer langen Teilstück des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm beträgt rund 250 Millionen Euro. Swietelsky ist bereits in anderen Abschnitten für das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm tätig.

weiterlesen


Albvorlandtunnel: Tunnelvortriebsmaschine „Sibylle“ ist gestartet

Zweite von zwei Tunnelvortriebsmaschinen ist auf dem Weg

Stuttgart, 11.01.2018

Die Tunnelvortriebsmaschine „Sibylle“ hat ihre Arbeit aufgenommen und die ersten Meter der Nord-Röhre des Albvorlandtunnels bei Kirchheim unter Teck gegraben.

weiterlesen


Auf Mission im Namen der Bahnhofsmission

DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH unterstützt ehrenamtlich die Seelsorgeeinrichtung im Stuttgarter Hauptbahnhof und erhält dafür den DB Award ● Mehr als 6000 Euro Erlös aus Tombola

Die DB Awards Foto: DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH

Stuttgart, 22.12.2017

Mit einer Hand voll Umzugshelfer der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH beim Ortswechsel der Bahnhofsmission vom Bonatzbau zum heutigen provisorischen Querbahnsteig begann im Jahr 2013 die Zusammenarbeit. Inzwischen verbinden Seelsorgeeinrichtung und Projektgesellschaft zahlreiche gemeinsame Aktionen: In vielfältiger Weise kann die Bahnhofsmission auf die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH zählen – als Helfer beim Kirchentag, als Musiker bei Weihnachtsfeiern oder auch wie zuletzt in Form von Spenden: Den Erlös der Tombola bei der jüngsten Firmenfeier hat dabei die Projektgesellschaft auf 6011,80 Euro verdoppelt. Zudem kamen beim firmeninternen Kuchenverkauf, den die Werkstudenten der DB Projekt Stuttgart–Ulm am Nikolaustag 2017 organisiert hatten, noch einmal 455 Euro zusammen. Dieses ehrenamtliche Engagement hat die Deutsche Bahn AG für preiswürdig befunden und die mit dem DB Award für „Gesellschaftliches Engagement“ ausgezeichnet.

weiterlesen


Bahn informiert über Baufortschritt an der Neubaustrecke

Informationsveranstaltung am 13. Dezember in der Gemeindehalle in Merklingen

Stuttgart, 08.12.2017

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH kommt beim Bau der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm voran: Die Querung der Albhochfläche nähert sich sichtbar ihrer Vollendung.

weiterlesen


12.500 Kubikmeter Beton für vier Sekunden Tunnel

Tunnel „Rastplatz vor dem Aichelberg“ fertiggestellt

Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 06.12.2017

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH hat den 253 Meter langen Tunnel „Rastplatz vor dem Aichelberg“ im Rohbau fertiggestellt.

weiterlesen


Bischof Fürst segnet am Barbaratag Mineure des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm

Tunnelbauer begehen den Namenstag ihrer Schutzpatronin mit Andachten und Feiern

Stuttgart, 05.12.2017

Rund 17 Kilometer Tunnelvortrieb seit dem letzten Barbaratag • Tunnelvortriebsmaschine „SUSE“ zur dritten Schildfahrt gestartet • Geschäftsführer Leger: „Im Fildertunnel nächster Meilenstein in Sicht“

weiterlesen


Steinbühltunnel: Innenschale fertiggestellt

Letzter von 777 Betonblöcken betoniert

Stuttgart, 20.11.2017

Beim Bau des Steinbühltunnels hat die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH den letzten von 777 Blöcken der Innenschale des Tunnels betoniert. Damit ist der Steinbühltunnel als erster großer Tunnel der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm im Rohbau fertiggestellt. 

weiterlesen


Tunnelvortriebsmaschine „WANDA“ ist gestartet

Erste von zwei Maschinen startet Bau des Albvorlandtunnels

Die Tunnelvortriebsmaschinen | Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 09.11.2017

Die Tunnelvortriebsmaschine „WANDA“ hat ihre Arbeit aufgenommen und heute Nacht den ersten Meter des Albvorlandtunnels bei Kirchheim unter Teck gegraben.

weiterlesen


"Das ist grün" – Bahnprojekt Stuttgart–Ulm zweimal vertreten

Umwelt- und Klimaschutz

Stuttgart, 17.10.2017

Mit der Deutschen Bahn sind Sie umweltfreundlich unterwegs, denn Umwelt- und Klimaschutz sind Teil unserer DNA – und das schon seit 112 Jahren.

weiterlesen


Die Menschen sind begeistert

Tag der offenen Baustelle am Albvorlandtunnel

Stuttgart, 07.10.2017

Bei strahlendem Sonnerschein haben am heutigen Tag der offenen Baustelle (07.10.) am Albvorlandtunnel über 10.000 Gäste die Chance genutzt, sich die beiden Tunnelvortriebsmaschinen „WANDA“ und „Sibylle“ ganz genau anzuschauen sowie mit den Ingenieuren und Arbeitern ins Gespräch zu kommen. 

weiterlesen


Tunnelvortriebsmaschinen im Albvorland nehmen Fahrt auf

Letzter großer Tunnel des Projekts wird begonnen

Stuttgart, 06.10.2017

Die Deutsche Bahn hat heute unter Beteiligung zahlreicher Ehrengäste den offiziellen Baubeginn des Albvorlandtunnels gefeiert. Dabei wurden die beiden Tunnelvortriebsmaschinen „WANDA“ und „Sibylle“ und der Tunnel symbolisch getauft. Der Tunnel heißt während der Bauzeit „Nicole-Tunnel“ und trägt damit den Namen seiner Tunnelpatin, Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut, Ministerin für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg.

weiterlesen


Tag der offenen Tür in Mühlhausen im Täle

Besichtigung der Baustelle der Filstalbrücke

Mühlhausen im Täle, 05.10.2017

Dem Tag der offenen Tür der Gemeinde Mühlhausen im Täle am 8. Oktober 2017 schließt sich auch das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm an. Zusammen mit den Ausführenden Baufirmen werden Besichtigungsmöglichkeiten der Baustellen geboten. Neben der Filstalbrücke wird auch das Portal des Boßlertunnels von den beteiligten Projektingenieuren vorgestellt und erklärt.

weiterlesen


Tag der offenen Baustelle

Baustelle des Albvorlandtunnels in Kirchheim

Kirchheim, 05.10.2017

Am 7. Oktober 2017 öffnet die Baustelle des Albvorlandtunnels in Kirchheim von 10:00 bis 16:00 Uhr die Tore. Der Verein Bahnprojekt Stuttgart–Ulm e.V. lädt gemeinsam mit den Fachleuten der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH sowie der Baufirma alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, direkt vor Ort über die Baumaßnahmen ins Gespräch zu kommen und sich auszutauschen.

weiterlesen


Brenzbahn fährt im Ulmer Hauptbahnhof über neue Brücke

Umbau pünktlich beendet

Ulm, 05.10.2017

Seit dem 4. Oktober 2017 fahren Züge aus Richtung Aalen im Ulmer Hauptbahnhof über eine neue Brücke. Die alten Gleise machen Platz für die Anbindung des Albabstiegstunnels und der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm an den Ulmer Hauptbahnhof. Der Bau der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm ist Teil des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm.

weiterlesen


Ulm Hauptbahnhof:

Bahn schiebt Brücke über die Neubaustrecke

Stuttgart, 16.05.2017

Die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH wird von heute, Dienstag, 16. Mai, bis morgen, Mittwoch, 17. Mai 2017, im nördlichen Bereich des Hauptbahnhofs Ulm eine Fachwerkbrücke in Position über die Baustelle der Neubaustrecke Stuttgart–Ulm bringen. 

weiterlesen


Neue Straßenführung der L1204 im Filderbereich

Der Verkehr verläuft nun über die neu gebaute Straße, die etwa 35 Meter nördlicher liegt als die alte Trasse

Stuttgart, 21.04.2017

Bahn hat während der Osterferien neuen Straßenabschnitt zwischen Stuttgart-Plieningen und Neuhausen auf den Fildern in Betrieb genommen

weiterlesen


Boßlertunnel: Tunnelvortriebsmaschine startet mit Bau der zweiten Tunnelröhre

Tunnelvortriebsmaschine Käthchen | Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 18.04.2017

Käthchen, die Tunnelvortriebsmaschine, mit der die DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH den Boßlertunnel auf der Neubaustrecke Wendlingen–Ulm auffährt, befindet sich seit heute, Dienstag, 18. April 2017, auf ihrer zweiten Schildfahrt.

weiterlesen


Bahn reicht Planfeststellungsantrag für S21-Abstellbahnhof ein

Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 07.04.2017

DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH rückt für den Bau von Abstellflächen in Untertürkheim, Bad Cannstatt/Münster und Obertürkheim Lärmschutz in den Vordergrund

weiterlesen