Aktuelle Presseinformationen

AS Esslingen: Auffahrt Richtung Karlsruhe in Betrieb

Neue Ortsumfahrung Neuhausen freigegeben

Neue Auffahrt der A8-Anschlussstelle Esslingen in Richtung Karlsruhe geht in Betrieb. Foto: Arnim Kilgus | 27.04.2021

Stuttgart, 12.05.2021

Die neue Bahnstrecke zwischen Stuttgart und Ulm gewinnt zusehends an Kontur. Für die landschaftsschonend parallel zur Autobahn verlaufende Hochgeschwindigkeitstrasse wird der Bereich der Autobahnanschlussstelle Esslingen neu geordnet.

weiterlesen


Regierungspräsidium Stuttgart hat Erörterungstermin abgeschlossen

Planfeststellungsabschnitt 1.3b „Filderbereich mit Flughafenanbindung/Gäubahnführung“

Foto: DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH | 25.04.2021

Stuttgart, 03.05.2021

Das Regierungspräsidium Stuttgart hat den Erörterungstermin für den Planfeststellungsabschnitt 1.3b (PFA 1.3b) im Zuge des Bahnprojektes Stuttgart 21 heute abgeschlossen. Die Erörterung fand vom 26. bis 29. April 2021 auf der Landesmesse Stuttgart unter der Verhandlungsleitung von Gertrud Bühler, Leiterin der Abteilung Wirtschaft und Infrastruktur im Regierungspräsidium Stuttgart, statt. Die Vorhabenträgerin, DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH, plant die Anbindung der Gäubahn über den Flughafen an die Neubaustrecke S 21 Stuttgart-Ulm.

weiterlesen


Eröffnung Neckarsteg

Weg frei für Fußgänger:innen und Radfahrer:innen

Die Eröffnung des Neckarstegs. (v. l. n. r. Johann Bögl, Tobias Willerding, Bernhard Bauer, Dr. Frank Nopper, Olaf Drescher). Foto: Thomas Niedermüller | 20.04.2021

Stuttgart, 20.04.2021

Der Radweg- und Fußgängersteg am Rosensteinpark schafft eine wichtige und umweltfreundliche Verbindung zwischen der Stuttgarter Innenstadt und Bad Cannstatt.

weiterlesen

  •   Fotos (88)
  •   Videos (1)

DB Award zu Gast unter den Kelchstützen

DB Award 2020 geht an alle Mitarbeiter

In der Mitte mit Award: Olaf Drescher, Vorsitzender der Geschäftsführung der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH, zusammen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus dem Team des Bahnhofsneubaus: Marko Leskovar, Victoria Kampert, Johanna Zink, Mark Theilemann (von links).

Stuttgart, 17.03.2021

Die Deutsche Bahn AG verleiht bereits seit 2002 in jedem Jahr den internen DB Award für besondere Höchstleistungen, und das in mehreren Kategorien. Von hunderten Bewerbern werden immer nur wenige Gewinner ausgezeichnet. Im Jahr 2020 ging der DB Award aufgrund der besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie jedoch ausnahmsweise an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des DB-Konzerns. Deshalb befindet sich die Trophäe nun auf einer Reise quer durch die Republik. Am 16. März machte der begehrte Preis Station unter den Kelchstützen des künftigen Stuttgarter Hauptbahnhofs.

weiterlesen


Der Mercedes-Stern vom Bahnhofsturm:

ein Stuttgarter Wahrzeichen zieht vorübergehend um

Foto: Mercedes-Benz/Daniel Maurer

Stuttgart, 12.03.2021

Wer sich in der Stuttgarter Innenstadt bewegt, hat neben weiteren bekannten Wahrzeichen auch den 56 Meter hohen Bahnhofsturm mit dem drehenden Mercedes-Benz-Stern vor Augen. Seit seiner Errichtung 1952 repräsentiert er dort die traditionsreiche Automobilmarke. Ende März 2021 zieht der Stern wegen der Modernisierung des Bonatzbaus vorübergehend um und gastiert am Mercedes-Benz Museum. 2025 kehrt der Stern zurück auf den sanierten Turm am neuen Stuttgarter Hauptbahnhof.

weiterlesen


Sechs Webcams zeigen Baufortschritt am Flughafen

Bauarbeiten live

Stuttgart, 11.03.2021

Vom Stuttgarter Hauptbahnhof in acht Minuten, von Ulm aus in einer knappen halben Stunde zum Stuttgarter Flughafen – dank Stuttgart 21 ist das von Ende 2025 an möglich. Wie die Deutsche Bahn bis dahin die Anbindung des Airports und der Landesmesse an die Neubaustrecke (NBS) auf den Fildern baut, lässt sich live im Internet verfolgen. Sechs Webcams liefern alle 15 Minuten und rund um die Uhr aktuelle Bilder vom Baufortschritt. Nachdem im Dezember vier Kameras freigeschaltet wurden, sind seit wenigen Tagen zwei weitere online.

weiterlesen

  •   Webcams (6)

Ausstellung zum Bahnprojekt öffnet wieder

InfoTurm bietet beste Baustellenaussicht

Foto: Thomas Niedermüller

Stuttgart, 10.03.2021

Von kommendem Montag, 15. März 2021 an, ist die Ausstellung an sieben Tagen in der Woche jeweils von 14 bis 18 Uhr geöffnet. Der letzte Einlass findet um 17 Uhr statt. Besucher haben nach voriger Anmeldung eine Stunde Zeit, sich auf rund 400 Quadratmetern einen vertieften Überblick über das Bahnprojekt zu verschaffen.

weiterlesen


Bergfest am Stuttgarter Hauptbahnhof

Betonage der 14. Kelchstütze mit OB Dr. Nopper und Architekt Ingenhoven

Von links nach rechts: Dr. Frank Nopper, Christoph Ingenhoven, Olaf Drescher. Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 27.02.2021

Besonderer Anlass mit besonderen Gästen: Die Deutsche Bahn hat heute erfolgreich die 14. Kelchstütze für den künftigen Stuttgarter Hauptbahnhof betoniert. Damit steht die Hälfte der insgesamt 28 einzigartig geformten Betonkunstwerke, die das Dach der neuen Bahnsteighalle bilden. Gemeinsam mit Olaf Drescher, Vorsitzender der Geschäftsführung der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH, haben der neue Stuttgarter Oberbürgermeister Dr. Frank Nopper und der Architekt des Bahnhofs, Christoph Ingenhoven, die Arbeiten mitverfolgt.

weiterlesen

  •   Videos (1)
  •   Fotos (95)

820-Tonnen-Brücke erfolgreich vorgeschoben

Eisenbahnbrücke bei Wendlingen liegt nun über der B 313

Brückenvorschub an der Anschlussstelle Wendlingen. Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 22.02.2021

Die Deutsche Bahn hat im Rahmen des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm ein weiteres Etappenziel an der Anschlussstelle Wendlingen erreicht. Am vergangenen Wochenende wurde eine neue Eisenbahnbrücke erfolgreich über die Bundesstraße B 313 geschoben.

weiterlesen

  •   Fotos (18)

Brückeneinschub an der Anschlussstelle Wendlingen

B313 zwischen Plochingen und Nürtingen gesperrt

Für den Vorschub ist alles vorbereitet. Foto: Arnim Kilgus | 13.02.2021

Stuttgart, 17.02.2021

Die Deutsche Bahn baut die künftige Hochgeschwindigkeitsstrecke Stuttgart–Ulm landschaftsschonend weitgehend parallel zur Autobahn A 8. Die Anschlussstelle Wendlingen wird aus diesem Grund umgebaut.

weiterlesen

  •   Fotos (18)

Die Faszination des Neuen

Der Chef des Projekts Olaf Drescher im Interview mit Bezug

Olaf Drescher. Vorsitzender der Geschäftsführung der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH. Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 27.01.2021

Seit Juli 2020 steht Olaf Drescher an der Spitze der Geschäftsführung der DB Projekt Stuttgart–Ulm GmbH (PSU). Ein Mann, der an den Terminen für die Inbetriebnahme gemessen wird. Und einer, der sagt: „Stuttgart 21 ist ein Meilenstein in Richtung Verkehrswende für das Land.“

weiterlesen

  •   Dokumente (38)

Das Große im Kleinen

Die eher unbekannten Ecken des Großprojekts

Der Rettungsschacht Rosenstein. Foto: Malte Hombergs | 05.11.2020

Stuttgart, 15.01.2021

Stuttgart 21 und die neue Bahnstrecke nach Ulm sind reich an Außergewöhnlichem. Doch es gibt Bereiche in einem der größten Infrastrukturvorhaben Europas, welche die Öffentlichkeit kaum wahrnimmt – einige versteckte Ecken des Bahnprojekts Stuttgart–Ulm im Kurzporträt.

 

weiterlesen

  •   Dokumente (38)

3D-Animationsfilm zeigt Baufortschritt

Digitale Alternative zu den Tagen der offenen Baustelle

Im Januar 2020 besuchten über 64.000 Menschen die Baustelle. Dieses Jahr muss das Event im Januar ausfallen. Foto: Thomas Niedermüller

Stuttgart, 21.12.2020

Das Bahnprojekt Stuttgart–Ulm nimmt zusehends Gestalt an - am augenscheinlichsten auf der Baustelle am künftigen Hauptbahnhof im Herzen der Landeshauptstadt Stuttgart.

weiterlesen

  •   Videos (1)

Bahn erteilt ersten Auftrag für Digitalen Knoten Stuttgart

DB-Vorstand Ronald Pofalla: „Reisende sind Gewinner“

Bahn erteilt ersten Auftrag für Digitalen Knoten Stuttgart. Visualisierung: plan b

Stuttgart, 11.12.2020

Region profitiert von mehr und zuverlässigeren Angeboten im Nah- und Fernverkehr • DB-Vorstand Ronald Pofalla: „Reisende sind Gewinner“

weiterlesen


Durchschlag für S-Bahn-Tunnel Rosenstein

97 Prozent der Tunnel im Stuttgarter Talkessel sind gegraben

Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 19.10.2020

Die Deutsche Bahn hat unter Beteiligung zahlreicher Ehrengäste den Durchschlag des S-Bahn-Tunnels Rosenstein gefeiert. Die Feier fand am Tunnelportal vor der neuen S-Bahn-Station Mittnachtstraße statt. Als Redner sprachen Ronald Pofalla, Vorstand für Infrastruktur der Deutschen Bahn AG, Winfried Hermann, Minister für Verkehr des Landes Baden-Württemberg, Thomas Bopp, Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart, Peter Pätzold, Baubürgermeister der Landeshauptstadt Stuttgart, Nikolaus Graf von Matuschka, Vorstandsmitglied Hochtief, und Tunnelpatin Andrea Klöber.

weiterlesen

  •   Videos (2)

Neue Brücke für die Autobahn bei Wendlingen

Bundesstraße zwischen Plochingen und Nürtingen an drei Tagen gesperrt

Die Anschlussstelle Wendlingen. Foto: Arnim Kilgus | 21. September 2020

Stuttgart, 14.10.2020

Für den Bau der Neubaustrecke Stuttgart-Ulm entlang der A8 wird die Autobahnanschlussstelle Wendlingen neu geordnet. Dort entsteht nicht nur eine Eisenbahnbrücke, auch die Autobahn erhält eine neue Brücke über die Bundesstraße 313.

weiterlesen

  •   Fotos (18)

Bahn vergibt Aufträge für den Gleisbau von Stuttgart 21

Arbeiten für die Feste Fahrbahn beginnen 2021

Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 07.10.2020

Für die Neuordnung des Bahnknotens Stuttgart sind die Rohbauarbeiten so weit fortgeschritten, dass die nächste Projektphase in Angriff genommen werden kann: Die Deutsche Bahn hat für den Gleisbau von Stuttgart 21 Aufträge in Höhe von insgesamt 278 Millionen Euro vergeben.

weiterlesen


Tunnelbau ist seine Passion

André Reinhardt, technischer Projektleiter

André Reinhardt, technischer Projektleiter. Foto: Reiner Pfisterer

Stuttgart, 10.09.2020

Fast 60 Kilometer Tunnelstrecke umfasst das Projekt Stuttgart 21. Mehr als 50 davon werden von jetzt an unter der Regie des technischen Projektleiters André Reinhardt verwirklicht. Ein Baustellenbesuch an der Schnittstelle zwischen Gestern und Morgen.

weiterlesen

  •   360° Panorama (1)
  •   Dokumente (38)
  •   Fotos (18)

Take Off am Flughafen

Grünes Licht für die Anbindung des Flughafens

Die Baustelle zur Anbindung des Flughafens. Foto: Arnim Kilgus | 06.05.2020

Stuttgart, 01.09.2020

Nach vier Jahren Rechtsstreit hat das Bundesverwaltungsgericht im Juni 2020 endgültig grünes Licht für die Anbindung des Flughafens an die Neubaustrecke gegeben. Jetzt wird aufs Tempo gedrückt. Die ersten Meter Tunnel zum neuen Flughafenbahnhof sind schon aufgefahren.

weiterlesen

  •   Dokumente (38)
  •   Fotos (39)

Karl-Benz-Platz erhält neuen Asphaltbelag

Umleitungen in Untertürkheim erforderlich

Der Karl-Benz-Platz in Untertürkheim. Foto: Arnim Kilgus

Stuttgart, 30.07.2020

Die Deutsche Bahn setzt im Rahmen von Stuttgart 21 in Stuttgart-Untertürkheim die oberirdischen Arbeiten auf dem Karl-Benz-Platz planmäßig fort. Die Benzstraße erhält dort auf einer Fläche von 2.200 Quadratmetern einen neuen Asphaltbelag.

weiterlesen